Steinmetz Veldenzer Grafschafer Sonnenberg "Alte Reben" 2014

Steinmetz Veldenzer Grafschafer Sonnenberg "Alte Reben" 2014

Art.Nr.: 12040001141-14

11.90 11,90 €

15,87 € pro Liter
incl. 19 % MwSt
zzgl. Versandkosten

Füllmenge: 0.75 L
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl   Lieferzeit: 2-4 Tage
Land Deutschland/ Mosel
Kategorie Weißwein
Geschmack trocken
Rebsorte Riesling
Alkoholgehalt 11 % Vol.
Restzucker 7,4 g/l
Säuregehalt 7,7 g/l
Allergenhinweis enthält Sulfite
Weingut Weingut Günther Steinmetz

Der elektrisierende Riesling aus dem Sonnenberg

Heiß kann ein Sommer werden. Kühl und erfrischend kommt dann der Riesling vom Veldenzer Grafschafer Sonnenberg des Weges und mundet mit seiner jugendlichen Frucht und verströmt Wohlbehagen im Strom der Zeit. Genuss auf höchste Ebene: Ausgeprägte Frucht und weißer Pfeffer und seine DNA - die einzigartigen Mineralien. Ja, er ist ein ausgesprochen mineralischer Riesling, der dennoch elegant und mit einer sehr hohen Persönlichkeit Ihnen und Ihren Gästen munden und imponieren wird.

Mineraliensammler und steinig kalt

Der klare, kühle Tropfen aus dem Sonnenberg ist von uralten Rebstöcken, bei denen die Wurzeln auch die urbanen sind. Sie haben sich in den Jahrzehnten sehr tief in den schiefrigen Boden hinein gegraben und holen die Schiefer-Würze von ganz unten. Das macht ihn vorrangig aus. Aroma, der nasse und kühle Stein, der Gaumen bekommt Salz geschenkt, das wunderbar prickelt und trotzdem ist er fein und mit einer eleganten Note bedacht. Der Steinmetz macht seinem Vorgänger alle Ehre, denn auch hier erweckt es den Eindruck, als ob man das Glas wie unter dem Lauf einer Quelle am Berg hält, um den Riesling langsam in das Glas einfließen zu lassen.

Beim Reifen tickt keine Uhr

Ein Kind des Berges, ein Tropfen aus dem Innersten. Auch der Veldenzer Grafschafer Sonnenberg "Alte Reben" 2014 wurde spontan vergoren und reifte im Holzfuder geraume Zeit auf der Feinhefe. Ein Riesling, der die Reifezeit genießt und dabei richtig ausholt und dann aber im Sprint alle anderen überholt. Kombinieren Sie ihn mit leichten Speisen. Auch mit Hausmannskost. Warum nicht? Denken Sie daran, wo er herkommt, wie er wächst und bei wem er geworden ist. Ein Riesling mit klarer Authentizität und einem fast patriotischen Bekenntnis zur Lage und Heimat.

Inverkehrbringer: Weingut Günther Steinmetz, Moselweinstraße 154, 54472 Brauneberg, Deutschland
Versandkosten Xanthurus

Für alle Lieferungen innerhalb Deutschland:
- bis 11 Flaschen – nur € 5,90
- ab 12 Flaschen - KEINE VERSANDKOSTEN

Lieferung ins Ausland:
- Österreich - € 14,90
- Belgien - € 10,90
- Niederlanden - € 10,90
- Luxemburg - € 10,90
- Polen - € 14,90
- Spanien ohne Kanaren - € 18,90
- UK - € 19,60
- Frankreich - € 16,00

Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen ins Ausland die Versandkosten pro Karton anfallen
(größtmögliche Kartongröße: 18 Flaschen).

Kunden kauften auch

Weingut Künstler Chardonnay "vom Kalkstein" trocken

2014
Rheingau / Deutschland
Weißwein
13,20 €

Robert Weil Riesling Kabinett trocken

2013
Rheingau / Deutschland
Weißwein
13,20 €