Henri Bourgeois Sancerre Les Bonnes Bouches AOP Loire 2014

Henri Bourgeois Sancerre Les Bonnes Bouches AOP Loire 2014

Art.Nr.: 12040000910-14

14.82 14,82 €

19,76 € pro Liter
incl. 16 % MwSt
zzgl. Versandkosten

Füllmenge: 0.75 L
ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft   Lieferzeit: nicht lieferbar
Land Loire / Frankreich
Kategorie Weißwein
Geschmack trocken
Rebsorte Sauvignon Blanc
Trinktemperatur 12-14 ° C
Alkoholgehalt 12,5 % Vol.
Restzucker 1,8 g/l
Säuregehalt 4 g/l
Lagerfähigkeit 2 - 3 Jahre
Allergenhinweis enthält Sulfite
Weingut Henri Bourgeois

Sancerre Les Bonnes B. Blanc. Aufregend fruchtig.

Zentralfrankreich ist bekannt für seine hervorragenden Weine. Sancerre, eine kleine Gemeinde mitten in dem Gebiet, gibt seinen Namen einem der berühmtesten Weißweine der Loire-Region, wozu auch dieser "Les Bonnes Bouches" gehört. Hat er es in Ihr Glas geschafft, verführt er Ihre Nase mit einer Variation von Beerenfrüchten. Sein Duft lockt außerdem mit den Blättern der Johannisbeere und Holunderblüten. Auch ein wenig Paprika lässt sich vernehmen. Im Geschmack hält er mit Links, was er der Nase verspricht. Ein durch und durch aufregender Wein.

Aufregend idyllisch

Im Gegensatz zu seinem spannenden Fruchtspiel, ist das Gebiet aus dem er stammt eher still gelegen und idyllisch. Eine hügelige Landschaft trennt das Dorf Chavignol von der Gemeinde Sancerre. Die Weinbauregion hat sich dem Weinbau seit jeher verschrieben und das hat seine Gründe: die Reben kommen in den Genuss auf einem Boden von ton- und kalkhaltiger Erde zu gedeihen. Dies führt zu den fruchtig-beerigen, fast schon exotischen Aromen in dem Tropfen des Hauses Henri Bourgeois und bringt eine gehörige Portion Spannung in die Idylle.

Aufregend anpassungsfähig

Dass sich Spannung und Idylle nicht zwangsläufig gegenüber stehen müssen, hat dieser Wein bereits bewiesen. Sie assoziieren einen anpassungsfähigen Charakter direkt mit Langeweile? Lassen Sie sich eines Besseren belehren. Dieser Sancerre macht auf dem Tisch nicht nur zu fast Allem eine gute Figur, sondern er ist das i-Tüpfelchen jeder Gegebenheit. Servieren Sie ihn solo, zu Fischgerichten, zu Meeresfrüchten oder zu Ziegenkäse. Seien Sie kreativ! Bloß nicht als Kochzutat. Dazu ist er definitiv zu schade.

Inverkehrbringer: Hersteller: Domaine Henri Bourgeois, Chavignol, 18300 Sancerre, Frankreich
Versandkosten Xanthurus

Für alle Lieferungen innerhalb Deutschland:
- bis 11 Flaschen – nur € 5,90
- ab 12 Flaschen - KEINE VERSANDKOSTEN

Lieferung ins Ausland:
- Österreich - € 14,90
- Belgien - € 10,90
- Niederlanden - € 10,90
- Luxemburg - € 10,90
- Polen - € 14,90
- Spanien ohne Kanaren - € 18,90
- UK - € 19,60
- Frankreich - € 16,00

Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen ins Ausland die Versandkosten pro Karton anfallen
(größtmögliche Kartongröße: 18 Flaschen).

Kunden kauften auch

Deutschlandreise Weinset

Deutschland
6FL x 0.75L
73,60 €