Francis Ford Coppola Director's Cut Zinfandel 2012

Francis Ford Coppola Director's Cut Zinfandel 2012

Art.Nr.: 12040000530-12

24.27 24,27 €

32,36 € pro Liter
incl. 16 % MwSt
zzgl. Versandkosten

Füllmenge: 0.75 L
ausverkauft
Ausverkauft
Ausverkauft   Lieferzeit: nicht lieferbar
Land Kalifornien / USA
Kategorie Rotwein
Geschmack trocken
Rebsorte Zinfandel, Petite Sirah
Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
Restzucker 5,7 g/l
Allergenhinweis enthält Sulfite
Weingut Francis Ford Coppola

Üppig und gehaltvoll - der oscarreife Tropfen

Herrlich saftige Frucht, üppiger Körper und ein wunderbar gehaltvoller Charakter. So schwer es auch fallen mag den Director's Cut Zinfandel von Francis Ford Coppola in Worte zu fassen, so gerecht werden ihm diese - ohne Zweifel. Wie beim Film, verleiht auch dieser Director's Cut der künstlerischen Intention des Regisseurs Aus- und Nachdruck. Während bei der "herkömmlichen" Version eher das breite Publikum ins Auge gefasst wird, ist die des Filmschaffenden die unter Kennern beliebtere. Dazu möchten wir uns an dieser Stelle kein Urteil bilden. Fakt ist, dieser Rotwein ist oscarreif. Versprochen.

Beeren und Kirschen - seidig und samtig

Beim Director's Cut handelt es sich um eine Cuvée aus 91% Zinfandel und 9% Petite Sirah. Die Trauben durften in Kalifornien im Dry Creek Valley aufwachsen, wo sie perfekten Bedingungen ausgesetzt sind. Gerade für den Zinfandel ist diese Lage die beste Kaliforniens und vielleicht sogar weltweit. Das Ergebnis ist ein schöner Rotwein mit ordentlich Tiefgang. Im Duft und Geschmack kommt er mit Beeren daher. Reife Kirschen reihen sich ein und wer genau hinschmeckt findet auch Rumrosinen wieder. Untermalt werden die Aromen von einer Note Vanille und einem Hauch Karamell. Sein Körper ist zauberhaft seidig und dank der perfekt eingebundenen Tannine samtig zugleich.

Perfekte Anbaubedingungen, perfekter Wein

Dank der perfekten klimatischen und geologischen Bedingungen besitzen die Trauben eine sehr hohe Aromenkonzentration, die man auch im Wein schmeckt. Für diesen Jahrgang wurde die Hälfte der Trauben im Ganzen gepresst um danach auf der Maische zu vergären. Öffnen Sie die Flasche ungefähr eine halbe Stunde bevor Sie den Wein servieren um seine Aromen zum Ausdruck bringen zu können. Genießen Sie ihn danach bei moderaten 15°C-18°C. Möchten Sie ihn noch nicht sofort öffnen? Kein Problem - sein Reifepotential liegt bei 4-8 Jahren.

Inverkehrbringer: Importeur: Pacific Wine Co. GmbH, Amperestr 3-5, 63225 Langen
Versandkosten Xanthurus

Für alle Lieferungen innerhalb Deutschland:
- bis 11 Flaschen – nur € 5,90
- ab 12 Flaschen - KEINE VERSANDKOSTEN

Lieferung ins Ausland:
- Österreich - € 14,90
- Belgien - € 10,90
- Niederlanden - € 10,90
- Luxemburg - € 10,90
- Polen - € 14,90
- Spanien ohne Kanaren - € 18,90
- UK - € 19,60
- Frankreich - € 16,00

Bitte beachten Sie, dass bei Lieferungen ins Ausland die Versandkosten pro Karton anfallen
(größtmögliche Kartongröße: 18 Flaschen).