xanthurus Neue Klassiker - Wein-Genuss aus Übersee

Auch bei Wein schweifen Sie gern in die Ferne, selbst wenn das Gute so nah liegt? Nun, möglicherweise liegt es ja daran, dass Sie sich schon durch die klassischen Weingefilde durchprobiert haben und jetzt auf der Suche nach neuen Genüssen sind. Vielleicht sind Sie aber auch nur einfach neugierig, wie sich die vertrauten Rebsorte Europas in fremden Klimata und mit ganz anderem Terroir so entwickeln, um dann den direkten Vergleich zu haben.
Denn die meisten Rotwein- und Weißwein- Reben haben ihre Wurzeln in der Alten Welt und wurden von Einwanderern und Eroberern, von Kirchenmännern und Kaufleuten in die Neuen Welten getragen: z. B. Carménère nach Chile, Malbec nach Argentinien, Shiraz nach Australien, Zinfandl in die USA und Colombard nach Südafrika. Da all diese fernen Länder oftmals über gar keine oder nur wenige autochthone Rebsorten verfügten, wurden sie kurzerhand aus der alten Heimat mitgenommen und derart gut eingebürgert, dass sie oftmals schon als einheimisch gelten. Bei anderen wiederum scheint es so, als wären sie eher für den neuen als den Mutterboden geschaffen, da sie erst unter den Bedingungen des eigentlich fernen Landes ihre besten Qualitäten entwickeln. Doch was auch immer Ihre Motivation sein mag, sich den Genüssen der Neuen Klassiker hinzugeben: Hier finden Sie eine reiche, stetig wachsende Auswahl. Und mit unserer kompetenten Beratung helfen wir gern, dass sie nicht zur Qual wird.
Hersteller