Bodegas Paco Garcia

Im Herzen des Riojas liegt das Dörfchen Murillo del Río Leza. Dort bewirtschaften seit Generationen die Garcias ihr Weingut. Jetzt sind Ana und Juan an der Reihe. Sie haben das Weingut frisch, modern und spannend gemacht. Die Marketingstrategie mit dem Handabdruck ging auf: viele, gerade junge Leute, interessieren sich besonders für die markanten Flaschen. So haben sie ihr Interesse geweckt und auch junge Leute finden den Bezug zu einem Produkt für das eine ganze Region, das Rioja, steht. Ca. 17 Kilometer von Logroño entfernt liegt das Dorf Murillo. Es ist in einem Tal, das von den Flüssen Leza und Jubera geformt wurde. Beides sind Nebenflüße des berühmten Ebro Flusses. Murillo ist auch umgeben von den Kantabrischen Bergen, die immerhin ca. 1.400 Meter hoch sind, und den Bergen von Clavijo, die stolze 1.150 Meter messen. Dadurch entsteht ein einzigartiges Klima, was die Reben zu ihrer Höchstform auflaufen lässt. Tolle Reben ergeben tollen Saft – und das ist es was die Familie Garcia, schon seit Generationen, produziert: wirklich tolle Weine.

Bodegas Paco García Crianza
Rioja / Spanien
Rotwein
trocken
2014
10,60 €
14,13 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Bodegas Paco Garcia Experiencias
11 %
Rioja / Spanien
Rotwein
trocken
2011
statt 13,50
12,00 €
16,00 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Bodegas Paco Garcia Beautiful Things
Rioja / Spanien
Rotwein
trocken
2011
30,50 €
40,67 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Bodegas Paco García Paco Garcia Seis
Rioja / Spanien
Rotwein
trocken
2015
7,20 €
9,60 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Ausverkauft
Ausverkauft

Die Hand symboliesiert die Handarbeit

Die Hand symboliesiert die harte Arbeit, die Handarbeit, die man im Weingut hat. Vieles muss angepackt werden und händisch erledigt werden. Vom Rebschnitt, über Ernte, die Auslese, die Arbeit im Weinkeller, das Abfüllen und Etikettieren. Das sind schon ganz schön viele Handgriffe. Zu guter letzt wird der eigene Fingerabdruck – oder Handabdruck – hinterlassen. Eine ganz besondere eigene Note, die es so sonst nirgends gibt. Einmalig eben, wie der Handabdruck. "Wir machen es anders als die Anderen!" So, oder so ähnlich muss das Motto wohl gewesen sein. Modern und frisch ist es auch noch und zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Besser kann es nicht sein.

Hersteller
Empfehlungen