Van Volxem

Das Weingut Van Volxem wurde auf einer Römischen Klosteranlage erbaut. Nachdem es aus dem Besitz von den Luxemburger Jesuiten zu der Familie Van Volxem wechselte, verblieb es dort für vier Generationen. Im Jahr 1993 erfuhr es wieder eine Neuerung: Peter Jordan begann das Gut unter Jordan und Jordan zu führen. Sechs Jahre später übernahm Roman Niewodniczanski das Ruder und sorgte für die Wiedergeburt der Van Volxem Weine. Der studierte Wirtschaftsgeologie und Ökonom zeigt, dass ein Quereinsteiger einer generationenreichen Winzerfamilie in Nichts nachstehen muss. Der Jungwinzer brachte volle Begeisterung mit in die Weinwelt an die Saar und das Anbaugebiet Mosel und etabliert sich bis heute mit Bravour.

Van Volxem Wiltinger Braunfels Riesling
Mosel / Deutschland
Weißwein
trocken
2013
12,90 €
17,20 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Van Volxem Schiefer Riesling
Mosel / Deutschland
Weißwein
trocken
2014
9,75 €
13,00 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Die Wein-Manufaktur

Das Weingut van Volxem versteht sich als Manufaktur. Der Weinbau an den steilen Lagen um Mosel und Saar ist nun einmal schlichtweg klassische Handarbeit - und diese Bezeichnung tragen die Weinmacher mit der Überzeugung, es sei auch der einzige Weg um einzigartige Weine herzustellen. Denn legt man das Hauptaugenmerk auf den Genuss des edlen Rebsaftes, wird klar, dass sorgfältige Lese und Verzicht auf Industriehefen und sonstige Zusätze das A und O sind und nur so eine Faszination auf die Flasche gebracht werden kann, wie es sie nur bei Van Volxem gibt.

Zeitlos und Nachhaltig

Dieses Weingut möchte Weine herstellen, die so zeitlos sind, wie das kleine Schwarze von Gucci. Man setzt nicht auf kurzlebige Trends, die schneller verfliegen als der Duft eines billigen Parfums. Langlebigkeit wird groß geschrieben und die erreicht man nur durch eine geschickte Kombination von modernem und innovativem Wissen aber auch durch die Rückbesinnung und Schätzung der Techniken, die schon über zwei Jahrtausenden praktiziert werden.

Hersteller
Empfehlungen