Herdade do Rocim

In der portugiesischen Weinbauregion Baixo Alentejo bestellt das Weingut Herdade do Rocim 120 Hektar Land. Dieses liegt zwischen den Orten Vidigueira und Cuba und wird größtenteils zum Anbau von Wein, aber auch mit 10 Hektar für Olivenbäume genutzt. Die treibende Kraft hinter dem aufstrebenden Gut ist Catarina Vieira. Sie bringt mit ihren Hochschulabschlüssen der Universität Bologna in Önologie und Agrarökonomie die besten Voraussetzungen mit. Seit im Jahr 2010 die Kellerei Movicortes zum Gut hinzukam, was durch Catarina Vieira angeregt wurde, lässt sich im Gesamtprojekt eine steile Aufwärtskurve verzeichnen. Hervorragende Qualität ist in ihrem Ansatz das Credo, nach dem das komplette Gut ausgerichtet ist. Der Plan geht inzwischen sehr gut auf. Das Herzstück des Weinprojekts stellen die 20 Hektar alten Weinreben dar.

Herdade do Rocim Mariana Branco
Portugal / Alentejo
Weisswein
trocken
2015
6,40 €
8,53 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Herdade do Rocim Reserva
Portugal / Alentejo
Rotwein
trocken
2012
15,95 €
21,27 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Herdade do Rocim Olho de Mocho Reserva
Portugal / Alentejo
Rotwein
trocken
2012
19,85 €
26,47 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Herdade do Rocim Touriga Nacional
Portugal / Alentejo
Rotwein
trocken
2015
13,50 €
18,00 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Herdade do Rocim Mariana Tinto
Portugal / Alentejo
Rotwein
trocken
2015
7,90 €
10,53 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Sowohl klassische, als auch autochthone Sorten

Diese sind vor Allem die autochthonen Sorten Aragonez, Trincadeira und Antão Vaz, aber auch die Klassiker Syrah und Cabernet Sauvignon. Die Verarbeitung der Trauben erfolgt ausschließlich in der hauseigenen Kellerei nach modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen. In diesem Bereich erhält Catarina Vieira Unterstützung durch António Ventura. Für die Optimierung des Reifeprozesses der einzelnen Weine steht ein Fasskeller zur Verfügung, in dem sowohl Barriques, als auch Eichenfässer in unterschiedlichsten Größen vorhanden sind. Die Endprodukte dieses auf Perfektion der Qualität getrimmten Zusammenschlusses sind, wie könnte es auch anders sein, sind fast ausschließlich preisgekrönte Tropfen. Benotungen einschlägiger Kenner bewegen sich in dem Bereich ab 90 Punkten aufwärts. Dementsprechend macht es uns natürlich besonders glücklich, einige dieser herrlich edlen Tropfen in unserem Sortiment anbieten zu dürfen.

Hersteller
Empfehlungen