E. Guigal

Domaine E. Guigal wurde 1946 von Etienne Guigal in Ampuis, einem überschaubaren Städtchen im Côte-Rôtie, dem legendären kleinen Weinanbaugebiet im Norden der Region Rhône gegründet. Die Einheimischen sagen "Rhône septentrionale", was so viel wie gegrillte, geröstete oder gebratene Hanglagen bedeutet und avisieren damit, wie präsent und lange die Sonne auf den Weinterrassen in der auserwählten Region scheint. Der Boden ist aus Gneis bzw. Glimmerschiefer und die Verwitterung bringt zahllose feinste Risse und Spalten mit sich, in denen die Wurzeln der Weinreben sehr tief eindringen können, somit gut bewässert werden, Minerale erhalten und Stabilität erfahren.

Guigal Saint Joseph
10 %
Frankreich / Rhone
Rotwein
trocken
2013
statt 19,95
17,95 €
23,93 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Guigal Gigondas
Frankreich / Rhone
Rotwein
trocken
2012
19,80 €
26,40 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Hier werden Reben geschliffen zu Diamanten

Marcel Guigal kam 1924 im Alter von 14 Lenzen an diesem Ort, wo seit 2400 Jahren Wein angebaut wird. Der junge Gründer des Weingutes nahm in seiner frühen Karriere den Weg über Vidal-Fleury. Im Jahr 1961 übernahm Marcel Guigal die Leitung des Hauses neben seinem Vater. Bereits 1973 kam seine junge Frau Bernadette dazu, die das Familienunternehmen mit nach vorn prägte. Der heutige Önologe des Hauses Guigal, Philippe, wurde 1975 geboren. Begleitet von seiner Frau Eva, stellt er die dritte Generation und setzt die Familienarbeit im Dienst großer Weine fort.

Vater und Sohn. Zwei der hervorragendsten Weinmacher der Welt

Den eigenen Stil den Vater und Sohn etabliert haben bleiben sie treu. Sie schwören auf optimale Qualität der Reben und bauen drei Jahre, zwei davon im Fass, den Wein aus. So entstehen die typischen holzigen Noten - das Markenzeichen der Weine von Guigal. Die Fässer lagern in drei Hektar Höhlen und Stollen, wo dem Wein viel Zeit geschenkt wird. Die bemerkenswerte Qualität wurde dem Weingut durch zahlreiche internationale Auszeichnungen bescheinigt.

Hersteller
Empfehlungen