Casa Mariol

Die Mariol Familie, seit über 100 Jahren im Weinbusiness, hat ihren Hauptsitz in Batea, einer kleinen Stadt im Terra Alta, in Katalonien. Der Patriarch eröffete das erste Weingut 1945 und die jüngste Generation, Miquel Engel Vaquer und seine Geschwister, führen nun den Betrieb. Sie haben eine kleine Revolution geschaffen, und zwar haben sie das gesamte Packaging und Marketing umgestellt. Einfachheit war hier das Credo. Ironischerweise haben sie damit europäische Design Preise abgeräumt. Wichtig ist ihnen, keine Phantasienamen, kein Vintage Fokus und keine Ablenkungsmanöver zu fahren, sondern bei ihnen steht ganz klar der Fokus: guter Saft – guter Wein – guter Preis. Für diesen Mut wurden sie reich belohnt, 2010 durften sie sogar Spanien bei der Expo Weltausstellung in Shanghai vertreten. Eine Erfolgsstory.

Casa Mariol Syrah Reserva
Terra Alta / Spanien
Rotwein
trocken
2008
8,95 €
11,93 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Casa Mariol Cabernet Sauvignon Reserva
25 %
Terra Alta / Spanien
Rotwein
trocken
2006
statt 9,65
7,25 €
9,67 € pro Liter
incl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl
Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Labels and Love

Es ist unglaublich, wie diese Labels, oder Etiketten, aussehen. Alleine deswegen müsste man sich das gesamte Sortiment der Casa Mariol zulegen. Erstmal minimalistisch in Erscheinung tretend und dann doch so aufschlussreich und detailliert. Zum Beispiel der Cabernet Sauvignon. Es ist ein Crianza, das erfährt man sofort in dem Sechseck auf der Flasche, aber dann ist da noch einiges mehr zu entdecken. Herkunft: Terra Alta, Alkoholgehalt: 13,5 % vol., Trinktemperatur, ein Diagramm über Trockenheit und Süße, Piktogramme zu welchem Essen er passt, unendlich geht das weiter. Es gibt Kurzbeschreibungen, die wirklich KURZ sagen, "Hallo, ich schmecke nach Kirsch, mit rubinroten Reflexen". Das macht richtig Spass.

Terra Alta

Die Terra Alta ist eine versteckte Region, zu der man nur findet, wenn man dort strandet, oder jemand einen dort hin schickt. Geh, probier das aus! Der Name besagt, Hohes Land, also etwas höher gelegen. Diese erhöhte Stelle ist über dem Fluss Ebro. Der Fluss und die umliegende Bergwelt sind verantwortlich für das Klima der Region. Die Böden der Region sind trocken und sandig. Wenig Regen und intensive Sonne machen den Reben zu schaffen und sie entwickeln Charakter. Die besondere Note bekommen sie von den beiden Winden, die über die Lande ziehen: dem Cierzo (sehr trocken) und dem Garbí (eher feucht).

Hersteller
Empfehlungen